Über mich

Hallo, mein Name ist Sonja Sicken.

Schon seit meiner Kindheit litt ich unter Gesundheitsproblemen. Diese wurden mit der Zeit so gravierend, dass ich sehr eingeschränkt in meinem Alltag war und kaum Kraft und noch weniger Freude hatte. Viele Ärzte führten noch mehr Tests durch, doch niemand konnte mir sagen, woher meine Symptome kamen.

Als ich an meinem gefühlten Tiefpunkt angekommen bin, habe ich mir eine Auszeit genommen. Ich fuhr zwei Wochen ins Allgäu und hörte zum ersten Mal nur auf das, was mir und meinem Körper gut tat. Ich achtete sehr bewusst auf mich, hinterfragte meine private und berufliche Situation und entschied mich für mich. Endlich wusste ich wieder, welche Richtung mein Leben einschlagen sollte und mir wurde bewusst, dass ein klares „Nein“ ein unsagbar großes „JA!“ für mich bedeutet. In dieser Zeit habe ich gelernt, wie wichtig die Verbindung zwischen Körper, Geist und Seele ist und dass diese drei im Einklang sein müssen, damit wir gesund und glücklich leben können.

Heute erfreue ich mich bester Gesundheit und stehe dir, durch meine ganz persönliche Erfahrung, professionell und mitfühlend zur Seite.


Beruflicher Werdegang

Beruflich komme ich aus dem sozialen Bereich. Nach etwa fünf Jahren als Fachkraft im Kindergarten habe ich mich im letzten Jahr dazu entschieden in der stationären Jugendhilfe zu arbeiten. In Kombination mit meiner Selbstständigkeit habe ich mir damit meine größten Hobbys zum Beruf gemacht und lebe nun meine Leidenschaft.




Meine Herzensangelegenheit ist es dich auf deinem Weg zur vollständigen Gesundheit zu begleiten.

Jeder Mensch verdient es, sein Leben in voller Gesundheit gestalten zu können.

Hier spielt die Verbindung zwischen Körper, Geist und Seele für mich neben einer naturbelassenen, gesunden Ernährung eine mit der größten Rollen.




Regelmässige Fortbildungen, Seminare und der Austausch unter Kollegen ermöglichen es mir mein umfangreiches Wissen ständig zu erweitern.